Leichter geht’s nicht – Mangosorbet

Fruchtsorbets sind an Einfachheit nicht zu schlagen. Und schnell zubereitet sind sie noch dazu! Wenn man sich in der Eissaison ein wenig Zuckersirup auf Vorrat einkühlt gehts’s noch schneller!

MangosorbetWP_20170719_18_00_14_Pro (2).jpg

1 reife Mango
1-2 EL Zitronensaft
100 g Wasser
40 g Zucker

Wasser mit Zucker aufkochen lassen und ca. 2 min. sprudelnd kochen lassen. Zuckersirup abkühlen lassen. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch (ca. 210 g) vom Kern befreien. Mit dem Zitronensaft und dem Zuckersirup pürieren. Wer möchte streicht die Masse durch ein feines Sieb, damit die Mangofasern entfernt werden. Masse kühlen und dann in der Eismaschine gefrieren.

Gesamtmenge ca. 350 g, ergibt ca. 6-8 Kugeln Eis
Nährwertangaben je 100 g : 88 kcal/ 368 kJ, 0,3 g Fett, 20,2 g Kohlenhydrate, 0,6 g Eiweiß, 1,0 g Ballaststoffe

WP_20170719_18_00_14_Pro (2).jpg

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s