Ein schnelles Dessert – Apfel-Tiramisu im Glas

Schnell noch die ersten Minzeblätter und die letzten Gläser Apfelmus für dieses Dessert verwenden, bevor die Erdbeeren im Garten reif werden. „Schnell“ ist übrigens das richtige Stichwort für dieses Rezept. Und auch „leicht“, was die Zubereitung und die Kalorienanzahl betrifft. Apfeltiramisu

So geht’s!:

Apfel-Tiramisu im Glas

Zutaten für 4 Portionen:
8 Stk. Löffelbiskuits
ca. 1/8 l Apfelsaft + 2 EL Cointreau
1 Glas Apfelmus
250 g Joghurt mit 10% Fettgehalt (auch weniger Fettgehalt ist natürlich möglich)
Zimt, Minze zur DekorationApfeltiramisu4

Zubereitung:
4 Gläschen vorbereiten. Joghurt glattrühren.
Die Löffelbiskuits dritteln, mit der Apfelsaft-Cointreau-Mischung beträufeln.
Nun abwechselnd die 3 Zutaten in die Gläschen schichten. Abchließen mit Joghurt und einem Klecks Apfelmus, etwas Zimtpulver und einem Minzezweiglein.
Gläser im Kühlschrank 1-2 Stunden durchziehen lassen.
Apfeltiramisu3

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s